Nachdem nun zwei lange Wochen ins Land gingen, seit ich den letzten Beitrag schrieb, möchte ich euch heute eines meiner Lieblings-Fotobücher vorstellen. Das Buch trägt den Titel “FotoScout – Planung, Ideen und Tipps für die Kameratasche”. Tatsächlich passt dieses Buch ideal in die Kameratasche, vielleicht sogar in eine Hosentasche. Genau wie das Format ist auch der Inhalt perfekt als “Immer-dabei-Buch” geeignet.
Angefangen bei der Vorbereitung einer Fototour geht es weiter mit vielen Praxistipps für unterwegs. Dann das seitenmäßig größte Thema im Buch: Licht. In allen Situationen, aus allen Richtungen und zu jeder Tageszeit. Weiter geht es mit typischen Foto-Objekten, beispielsweise Wildlife, Vögel, Bergtouren, Tauchen, Radtour etc. und einem Kapitel über fotografische Themen, z.B. Landleben, Menschen, Märkte usw. FotoScout in Michael Freemans FotoScoutAm Ende gibt es noch einige Praxistipps zur Stromversorgung, dem Zoll, zu gesetzlichen Regelungen und anderem.
Anders als in anderen Büchern findet sich hier keine trockene Theorie, dafür praktische Tipps für jede Situation. Tolle Bilder vom Autor selbst unterstützen seine Ausführungen.
Leider ist das Buch nicht mehr im aktuellen Programm des Verlags, über Amazon und Co bekommt man es aber noch für 10€.